Wer ist eigentlich Textflüsterer?

Danke, dass Sie mich fragen.

Die Bezeichnung Textflüsterer ist ein Kunstname, ein Pseudonym, mit dem ich mich und meine Arbeit als Texter am besten beschreiben kann.

Im echten Leben heiße ich Noémi Fenyves, bin Texter und Konzeptioner, sowie BWL-er mit Schwerpunkt Marketing und habe für verschiedene Agenturen sowie für mittelständische und große Unternehmen gearbeitet.

Warum ich Texter geworden bin?

Die Lust am Schreiben ist glaub ich fast so alt wie ich selbst. Sprache hat mich schon immer fasziniert. Buchstaben verdrehen, Wörter erfinden, Sätze bilden … All das machte mir schon als Kind viel Spaß. Ich muss sogar zugeben, dass ich bereits als Fünfjährige Lesen und Schreiben konnte. Ja, ich weiß. Das klingt wie der kleine Schulstreber, mit dem niemand was zu tun haben will.

Aber ich kann Sie beruhigen: Erstens hatte ich jede Menge Freunde, mit denen ich viel unternommen habe. Zweitens war  z.B. Mathe noch nie mein Ding 😉 Alles halb so wild also.

Doch bevor ich hier allzusehr abdrifte und in Erinnerungen schwelge: Was haben Sie von alledem?

Der Vorteil für Sie ist, dass ...

… Sie mit mir einen Texter haben, der sich auch bei Ihren Werbetexten richtig reinknien wird. Einfach aus Leidenschaft und purer Freude. Ich liebe meinen Beruf durch und durch. Dafür arbeite ich gerne hart. Ideen fallen auch Werbetextern nicht automatisch in den Schoß. Neben einer fundierten Ausbildung zählt auch hier die Erfahrung. Wenn mir heute ein Ansatz gefällt, kann es sein, dass ich ihn morgen wieder verwerfe. Weil ich einen noch besseren gefunden habe. Ich texte z.B. eine noch stärkere Headline, recherchiere tagelang, setze mich mit Ihrer Zielgruppe und Ihrem Produkt bzw. Ihrer Dienstleistung auseinander. Feile an der Konzeption. So lange, bis Sie zufrieden sind. Erst danach kann ich es auch sein.

Mein Werdegang in aller Kürze:

  • Geboren in Norddeutschland, deutsch-ungarische Muttersprachlerin
  • Englischsprachiges Wirtschaftsstudium mit Schwerpunkt Marketing an der International Business School in Budapest
  • Gearbeitet für verschiedene Werbeagenturen sowie mittelständische und große Unternehmen
  • Staatlich zertifizierter Texter und Konzeptioner der Studiengemeinschaft Darmstadt (SGD)
  • Lebe und flüstere zurzeit in Aachen, der Stadt Kaiser Karls des Großen, der Thermalbäder und des Pferdesports
  • Seit 2012 hauseigener Texter und Konzeptioner für die cubos Internet GmbH.

Eine Kleinigkeit sollten Sie noch über mich als Textflüsterer wissen.

Ich liebe die deutsche Sprache und verabscheue nichts mehr als die pseudo-intellektuelle Verwendung englischer Begriffe in deutschen Texten. Das heißt, dass ich niemals unnötiges Englisch in einen deutschen Text einbauen werde. Es sei denn, Sie kommen aus einem internationalen Umfeld. Oder, weil es zwingend notwendig ist, da die Fachsprache keine deutsche Übersetzung bietet. Oder weil Ihre Zielgruppe Denglisch spricht.

Wenn das für Sie in Ordnung ist, sollten wir uns unbedingt kennenlernen.